More than Strangers

INFO SYNOPSIS CAST CREW FESTIVALS Presskit
More than Strangers

Drama/Comedy, Deutschland / Griechenland
HD – Farbe – 100 min. – Ton 5.1
Sprache: englisch / französisch / deutsch / griechisch

Produktion:
Eine Produktion von PALLAS FILM

In Co-Produktion mit:
TWENTY TWENTY VISION und VIEW MASTER FILMS

In Zusammenarbeit mit:
ZDF/ARTE und ERT

gefördert von:
MDM – Mitteldeutsche Medienförderung
FFA – Filmförderanstalt
DFFF – Deutscher Filmförderfonds

Regisseurin: Sylvie Michel
Autorinnen: Sylvie Michel & Maria Teresa Curzio
Produzenten: Thanassis Karathanos, Martin Hampel
Co-Produzenten: George Kyriakos, Costas Labropoulos

Das Haus Europa, in die Enge eines Autoinnenraums gequetscht: Auf einer langen Autofahrt entwickelt sich eine ganz eigene Gruppendynamik zu den virulenten Themen unserer Zeit.
Fünf Fremde unterschiedlicher Nationalitäten teilen sich über Car Sharing eine Fahrt von Berlin nach Paris und haben alle nur eines gemeinsam: ihr Ziel easy und günstig erreichen zu wollen. Als sich herausstellt, dass ein Passagier ein ernsthaftes Problem hat, das sie alle in Schwierigkeiten bringen könnte, wird die Fahrt ein wenig komplizierter. Die Reise muss weitergehen – wie, hängt nun von ihnen ab!

PATRICK Cyril Gueï
GEORGE Léo Daudin
SOPHIA Smaragda Karydi
JULIA Julie Kieffer
CHRIS Samuel Schneider
ROBERT Samuel Finzi
POLIZIST WOLFRAM Wolfram Koch
POLIZISTIN ANNE Jaqueline Macaulay
WERKSTATTBESITZER MEHDI Mehdi Nebbou

Drehbuch: Sylvie Michel, Maria Teresa Curzio
Regie: Sylvie Michel
Kamera: Patrick Orth
Schnitt: Kate Williams
Casting: Ulrike Müller
Szenenbild: Maria Nickol, Antje Krug
Settonmeister: Johannes Doberenz
Oberbeleuchter: Daniel [Paule] Pauselius
Kamerabühne: Erik Sens
Make-up: Katharina Kraft
Kostüm: Anette Guther
1.Aufnahmeleitung: Alexander Thiel
Musik: Konstantis Papakonstantinou

 

 

Deutschlandpremiere: 26.06.2023 | Filmfest München

Thessaloniki International Film Festival
Sydney Film Festival
Altre Rive – Festival Cinematografico Interculturale, Palermo